Henfenfeld

Große Freude in den Henfenfelder Kindergärten

Spendenscheck und Holzhaus für Kinder

Hersbrucker Zeitung am 26.09.2020

Lange ist es schon her, seit bei einer Wahlkampfveranstaltung der CSU/FWG ein Grillabend beim „Familando“ stattfand. Statt Bezahlung von Speis‘ und Trank war um eine Spende gebeten worden. Die Kandidaten der CSU/FWG stockten den Betrag um weitere 250 Euro auf, diese wurden zusammen in Form eines Schecks vom Ortsvorsitzenden der CSU, Markus Gleißenberg (links), an den Leiter der Henfenfelder Kindergärten Sven Lederer (2. von links) zur freien Verfügung übergeben. Mit dabei auch Dietmar Faltermeier von der FWG Henfenfeld (rechts). Hoch erfreut nahmen die Kinder auch ihr neues Holzhaus in Beschlag. Dieses steht im Garten der „Arche Noah“. Hier hat der Elternbeirat tief in die Tasche gegriffen und das Häuschen samt Einrichtungszubehör gespendet. Für die Übergabe war Theresa Sandrock (2. von rechts), die Vorsitzende des Elternbeirates dabei.

Foto: J. Dechant

Scroll to Top