Henfenfeld

Spenden aus Osternohe und aus Roth

Spende für Sportgeräte für die Kleinsten vom SVH

Hersbrucker Zeitung am 18.01.2022

Diese Spende erfreute nicht nur Holger Bayer, den Vorsitzenden des Sportvereins Henfenfeld, sondern auch die Kleinsten im Verein. Die Ärztin Kerstin Gleißenberg überreichte im Namen der Hautärztepraxis in Roth zusammen mit Martin Decker von Decker EDV in Osternohe einen Spendenscheck von insgesamt 1000 Euro. Das Geld soll zweckgebunden für die Anschaffung und Ausbesserungen von Sportgeräten verwendet werden, welche Kinder im Vorschulalter nutzen können. Bürgermeister Markus Gleißenberg erklärte dazu, dass der Sportverein Henfenfeld eigentlich erhofft hatte, Geräte aus dem Schulsport nutzen zu können. Was leider aus bekannten Gründen nicht möglich ist. Deshalb wollte nun der Verein selbst weitere eigene Geräte für die rund 60 Kleinkinder anschaffen. Um dies zu ermöglichen hat man sich auf die Suche nach privaten Sponsoren begeben. Mit der übergebenen Spende ist ein Grundstock für derartige Anschaffungen gegeben. Über weitere Spenden würde sich der Sportverein freuen.

Auf dem Bild von links: Martin Decker, SV-Vorsitzender Holger Bayer, Kerstin Gleißenberg und Bürgermeister Markus Gleißenberg.
Foto: J. Dechant
Scroll to Top