Henfenfeld

90 Pferdestärken erleichtern die Arbeit der Bauhofmitarbeiter

Gemeinde: Ein neuer Traktor ersetzt 25 Jahre alten Vorgänger

Hersbrucker Zeitung am 16.04.2020

Ein „Neuzugang“ erfreut in Henfenfeld die Bauhofmitarbeiter. Dort fand die Schlüsselübergabe eines Traktors statt, den die D.O.B. Landtechnik AG aus Lauterhofen geliefert hatte. Ein 90 PS starker John Deere fährt künftig durch die Gemeinde um die vielseitigen Aufgaben der Bauhofmitarbeiter zu erleichtern. Günter Donhauser übergab nicht nur die Schlüssel, sondern auch zwei Minitraktoren für die beiden Kindergärten. Bürgermeister Markus Gleißenberg stellte fest, dass es nach 25 Jahren Zeit geworden ist diese Investition zu tätigen. 62000 Euro waren für den Kauf erforderlich. Der Traktor-Vorgänger wurde privat verkauft, der Erlös daraus bildete den Grundstock für die Neuanschaffung. Kostenmindernd wirkte sich aus, dass Anbauteile vom alten Traktor verwendet werden konnten.

Foto: J. Dechant

Auf dem Bild: Links die Mitarbeiter von D.O.B. mit den Bauhofmitarbeitern und Bürgermeister Markus Gleißenberg (rechts).
Scroll to Top