Henfenfeld

Die Krönung eines erfolgreichen Jahres

Schützengesellschaft proklamierte die Schützenkönige

Hersbrucker Zeitung am 10.12.2019

HENFENFELD – Die Henfenfelder Schützengesellschaft war im vergangenen Jahr sehr erfolgreich, vor allem die Bogenschützen. Bei der Gaumeisterschaft holten sie sich etliche Titel. Neue Königin bei den Luftgewehrschützen ist Irene Beck. Künftig wird es laut, denn im Verein bildete sich eine Böllerschützengruppe.

Im Rahmen ihrer Weihnachtsfeier ehrten die Henfenfelder Schützen ihre erfolgreichsten Sportler. Schützenmeister Werner Löhner sprach eingangs besinnliche Worte zur Vorweihnachtszeit. Für die feierliche musikalische Umrahmung sorgten Regina, Hanna und Miriam Roth, sowie der Musikantennachwuchs Sophia Benz und Hanna Egelseer.

Angesichts aktueller Vorfälle mahnte Bürgermeister Markus Gleißenberg davor, pauschal die Schützenvereine zu verurteilen. Für ihn stehen diese Vereine für die Pflege von Traditionen. Dem Henfenfelder Verein dankte er für seine Einsätze und auch für die Bereitstellung von Räumen bei Veranstaltungen.

Eine Neuigkeit gab Schützenmeister Löhner bekannt, denn im Verein hat sich eine Böllerschützengruppe gebildet. Im kommenden Jahr feiert die Schützengesellschaft ihr 60-jähriges Jubiläum, dabei wird es sehr laut, wenn Böllerschützen mit Handböller, Schaftböller und Kanonen aus dem ganzen Gauverband nach Henfenfeld kommen.

Der 2. Vorsitzende Dietmar Faltermeier übernahm den sportlichen Teil. Bei der Bezirksmeisterschaft der Bogenschützen wurden dreimal der achte Platz erreicht: Jakob Güttinger in der Schülerklasse A, Sarah Vogt bei den weiblichen Junioren und Marcus Lampe beim Blank Master.

Auch bei der Gaumeisterschaft waren die Henfenfelder gut dabei: Bei der Jugend männlich erreichte Jakob Güttinger den zweiten und Niklas Rösler den dritten Platz. Gaumeisterin in der Kategorie weibliche Jugend wurde Christina Mogl. Sarah Vogt tat es ihr gleich bei den weiblichen Junioren. Durch seinen vierten Platz bei den Herren hat sich Florian Kischkel für die Bezirksmeisterschaft qualifiziert. In der Kategorie Master männlich siegte Dietmar Faltermeier, Roland Treutlein wurde Vize-Gaumeister. Bei dem Master weiblich erreichte Elke Lintl-Schweiger den zweiten Platz. Gaumeisterin wurde bei den weiblichen Senioren Renate Dreyer. Günther Siebenhaar errang in der Kategorie Compound-Master den zweiten Platz. An Marcus Lampe führt beim Blankbogen kein Weg vorbei, souverän holte er sich den Meistertitel.

Die im letzten Jahr gegründete Pistolenabteilung war bei der Gaumeisterschaft in Schönberg dabei, Katharina Kramer traf mit der Luftpistole am besten. Im vorderen Drittel landeten Martin Löhner und Reiner Kramer, hier nahm Alexander Hoffmann die Ehrung vor.

Faltermeier übergab anschließend Urkunden an die Vereinsmeister. Im Großkaliber siegte Reiner Kramer vor Martin Löhner. Kurios war die Meisterschaft im Kleinkaliber: Dietmar Faltermeier und Martin Löhner erreichten jeweils 244 Ringe. Nach dem Reglement werden bei einem Unentschieden die Zehner gezählt, auch hier waren beide gleich, erst die Neuner entschieden.

Bei den Luftgewehrschützen gewann Schützenmeister Löhner das Neujahrsschießen. An Ostern traf Reiner Kramer am besten. Beim Kirchweihschießen war Tobias Greisinger erfolgreich. Vereinsmeister wurde Christian Sauer.

Höhepunkt des Abends war die Proklamation der Könige. Diese Ehrung nahmen Löhner und Faltermeier zusammen mit Bürgermeister Markus Gleißenberg vor.

Schützenkönig bei den Pistolenschützen ist Martin Löhner, der eine Ehrenplakette bekam.

Bei der Bogenabteilung wurde Jakob Güttinger, wie im Vorjahr Vizekönig, dafür wurde er mit einem Ring Wurst bedacht. Schützenkönig wurde Marcus Lampe, der einen gläsernen Pokal erhielt.

Schützenmeister Werner Löhner, der Vorjahreskönig konnte seinen Titel nicht verteidigen, ihm wurde die Schützenkette abgenommen.

Mit einem 501,2-Teiler wurde Reinhard Greisinger Vizekönig, dafür gab es den berühmten Stadtwurstring. Schützenkönigin ist nun Irene Beck, die mit ihrem 392,2-Teiler die Schützenkette und Königsscheibe bekam.

Johann Dechant

Bild von links: Vizekönig Luftgewehr Reinhard Greisinger, Vizekönig Bogen Jakob Güttinger, Schützenkönig Bogen Marcus Lampe, 2. Vorsitzender Dietmar Faltermeier, Schützenkönigin Luftgewehr Irene Beck, Schützenkönig Pistole Martin Löhner, Schützenmeister Werner Löhner und Bürgermeister Markus Gleißenberg.
Scroll to Top